Brotaufstrich mit Frühlingskräutern: Gesund und lecker

Dieser Brotaufstrich lässt sich ganz nach Deinem Geschmack mit unterschiedlichen Kräutern endlos variieren. Daher lässt er sich für die verschiedensten Gerichte verwenden.

EINFACHE UND GESUNDE ZUTATEN: SCHNELLER BROTAUFSTRICH

Dieser luftige Kräuter-Frischkäse ist super cremig und schnell zubereitet. Die Grundzutat für die Creme sind Cashew-Nüsse. Diese sind aufgrund ihres hohen Vitamin-B-Anteils perfekt geeignet für eine vegane und ausgewogene Ernährung. Außerdem enthalten sie wertvolle Mineralstoffe wie Magnesium, das eine wichtige Rolle für die Muskeltätigkeit spielt.

Du kannst Deiner Kreativität freien Lauf lassen und beispielsweise Hefeflocken und frische Kräuter nach Deinem Geschmack dazugeben. Ich variiere die Creme gerne mit unterschiedlichen Gewürzen und Kräutern. Am liebsten mag ich den Kräuter-Frischkäse mit frischer Petersilie. 

Weitere schnelle und einfache Rezepte findest Du auf meinem Foodblog www.spoonswithlove.com

REZEPT: BROTAUFSTRICH MIT FRÜHLINGSKRÄUTERN (VEGAN)

Zutaten:

  • 200 g Cashew-Nüsse
  • Geschmacksneutrales Öl (z.B. Sonnenblumenöl, Rapsöl)
  • Wasser zum Einweichen
  • Frische Kräuter
  • Salz
  • Herzhafte oder pikante Gewürze (z.B. Curry, Knoblauch, Hefeflocken, Chili)
  • Süße Zutaten (z.B. Datteln können zerkleinert werden und in die Creme eingerührt werden)

Zubereitung:

  • Cashew-Nüsse für circa 8 Stunden einweichen
  • Nüsse mit Wasser abspülen
  • Die Nüsse mit dem Öl in einen Mixer geben und pürieren
  • Nach Geschmack Kräuter und Gewürze hinzugeben und vermischen
  • Sofort servieren oder im Kühlschrank aufbewahren

Rezepthinweise:

Die Cashew-Nüsse sollten eingeweicht werden, weil sie unter anderem Phytinsäure enthalten. Die verhindert die Aufnahme von Nährstoffen in unserem Körper. Beim Einweichen bauen sich diese Antinährstoffe ab.Die Creme hält sich im Kühlschrank circa eine Woche.

Gefällt Dir dieses Rezept?

Noch mehr leckere Rezepte findest Du auf meinem Foodblog https://spoonswithlove.com.